Mit New Work sicher auf die Zukunft steuern

Als New Work Digitalisierungsberatung tritt Officery an, um der
alten und ineffizienten Arbeitsweise der
Zettelwirtschaft sowie der manuellen Planung innerhalb von viel zu fehleranfälligen
Excellisten den Kampf anzusagen.

Unter dem Ansatz von New Work sorgt Officery für die
langfristige Digitalisierung und Systematisierung von kleinen und
mittelständischen Unternehmen.

Dabei setzt Officery auf das ERP-System Business Central,
dem modernsten und cloudbasierten Steuerrad für Ihre Geschäftsprozesse, sodass
Sie endlich den kaufmännischen Überblick über Ihr Unternehmen zurückerlangen
und beibehalten.

Als Mitglied des Microsoft Partner Netzwerks hat sich
Officery auf den Microsoft Technologie-Stack spezialisiert, um Ihnen eine
nahtlose Zusammenarbeit in der Microsoft-Ökonomie zu ermöglichen.

Die Gründer

An Tran

Ihre Studienzeit verbrachte An kaum im Hörsaal, denn sie hatte sich während ihres Studiums als IT-Beraterin im Bereich ERP selbstständig gemacht. Sie erkannte, dass der normale Anwender schnell mit technischen Funktionen überfordert ist und Prozesse schneller ablaufen müssen. Ähnliches sieht An mit Videokonferenz Equipment: Möglichst einfach und unkompliziert in der Anwendung sein, denn Equipment soll dem Anwender in seinem Kerngeschäft helfen, nicht überfordern. Begleitend mit Hans Zimmers epischen Soundtracks, LoFi oder klassischer Musik in den Ohren beginnt Ans Abenteuer als Unternehmerin. Für sie beginnt eine neue Ära: Remote Work ist ein Wettbewerbsvorteil geworden!

An hat es sich mit Officery zur Mission gemacht, Unternehmen
diesen Wettbewerbsvorteil zu ermöglichen, indem sie Videokonferenzen aus dem Homeoffice mit einfachen Mitteln professioneller gestaltet. Ohne teures Filmstudio-Setup.

Lass uns auf LinkedIn vernetzen!

Pascal Scriba

Pascal hatte nie verstanden wieso er beim Kunden vor Ort arbeiten soll, wenn er doch mindestens genau so produktiv in seinen eigenen vier Wänden ist. Um zumindest das Gefühl von örtlicher und räumlicher Selbstbestimmung zu haben, machte er sich neben seinem Studium als IT-Entwickler und -Berater selbstständig. Da ihm seine Kunden bei Remote Work offener gegenüberstanden als anfangs befürchtet, hatte er bald keine Zeit mehr für sein Informatikstudium und brach es schließlich 2019 ab. Um sich trotz seines abgebrochenen Studiums auch bei Neukunden Respekt zu verschaffen, gründete er ein Jahr später die pascalscriba GmbH, mit der er seitdem erfolgreich Unternehmen auf Augenhöhe, in den Bereichen Data und BI berät – Remote versteht sich.

Pascal hat es sich mit Officery zu seiner Mission gemacht, auch die Unternehmen von Remote Work zu überzeugen, die bisher noch nicht mit ihm zusammengearbeitet haben.

Schreib mir auf LinkedIn

Wie können wir dir helfen?

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.